Alstereisvergnügen 2012

on

Jetzt ist es offiziell: Das „Alstereisvergnügen“ findet dieses Jahr statt. Und zwar am

  • FR. 10. Februar 12 – 18 Uhr
  • SA. 11. Februar 10 – 18 Uhr
  • SO. 12. Februar 10 – 18 Uhr

Schon 1733 gab es auf der Alster ein Pferdeschlitten Karussell und im Winter 1929 gab es geschmückte Buden, die Grog, Met und Bier anboten.
Alstereisvergnügen fanden zuletzt 1979, 1985, 1986, 1991, 1996 und 1997 statt. Das Betreten der Alster wird erst genehmigt, wenn das Kerneis (blasenfrei und ohne Schichten) 20 cm beträgt. Die heutige Messung ergab eine Dicke von 15 – 22 cm. Eismessung
Es werden rund um die Alster Buden aufgebaut:
10 Buden an der Kennedybrücke
10 Buden am Schwanewik
15 Buden im Alstervorland zwischen Sophienterassen und Krugkoppelbrücke und
25 Buden zwischen Milchstraße und Alte Rabenstraße

[Update] Am 15. Februar entscheidet die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) ob es am kommenden Wochenende eine Fortsetzung des Alstereisvergnügens geben wird.
Anhand der Wetterdaten (Plusgrade) und der Vorhersage eher nicht 🙂 – Es taut.

Nachtrag: 2013 ist das Alstereisvergnügen wegen zu dünnem Eis ausgefallen.